Ila

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Ila
Name: Ila
Rasse: Schäferhund Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 05.2008 (14 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 40 cm - wird mitelgroß bis groß
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort:

Beschreibung

Als Ila etwa sechs Wochen alt war, fand sie eine junge Frau und nahm den Welpen mit zu sich nach Hause. Dort lebte das Welpenmdel fast zwei Monate und wurde jetzt bei uns im Tierheim abgegeben. Die Frau sagte uns, dass sie keinerlei Hundeerfahrung hat und auch keine Zeit.

Ila ist jetzt gut dreieinhalb Monate alt, sie wurde bereits gechipt und geimpft. Ihr Gewicht betrgt momentan sieben kg und dies bei einer Schulterhhe von 40 cm. Ausgewachsen wird dieser beraus hbsche Schferhund-Mix mittelgro bis gro werden. Wir schtzen mal, dass sie dann bestimmt um die 25 kg wiegen wird.

Ila hat ein sehr hbsche Fellzeichnung und was einem natrlich gleich auffllt, ist ihr Knickohr.

Vom Wesen her ist sie eher ruhiger und versteht sich ausgezeichnet mit allen Hunden im Welpenhaus. Sie ist wie alle Welpen sehr verspielt, neugierig und aufmerksam was alles um sie herum geschieht.

Auf alle Flle sollte Ila eine Welpenspielstunde besuchen und spter in die Hundeschule gehen drfen. Ideal wre, wenn ihre neue Familie ein gut eingezuntes Grtchen oder Gelnde htte, damit sie dort tagsber viel laufen und spielen darf.

Wer mag dieses liebenswerte Hundemdel bei sich aufnehmen? Schon sehr bald knnte Ila Spanien verlassen, um bei Ihnen einzuziehen.

Teilen

Kontakt

1. Vorsitzende: Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch) Mobile: 0176 30303848 e-Mail: steib@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation