Heno

Ort

Spanien

Reserviert

Reserviert

Ort

Spanien

Reserviert Titelbild von Heno
Name: Heno
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 08.2022 (5 Monate alt)
Ungefähre Größe: 35 cm/ 6,2 kg
Kastriert: nein, zu jung
Katzentest: liegt noch nicht vor
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: nein, zu jung
Aufenthaltsort: Tierheim Hogar de Asis/ La Carolina

Beschreibung

Heno ist ein zuckersüßer, junger Hundebub, der sich in unserem Partnertierheim Hogar de Asis befindet. Eines ist jetzt schon sicher, wer ihn adoptieren darf, adoptiert ein Stück des andalusischen Sonnenscheins mit! 
Heno ist ein ganz fröhlicher und aufgeschlossener Junghund, der mit einer großen Portion Lebensfreude geboren wurde. Obwohl er im November 2022 nachts über den Zaun des Tierheims geschmissen wurde und dabei noch klapperdürr war, hat ihm das absolut nicht die gute Laune verdorben. Er hat wohl gespürt, dass er nun die Chance auf ein richtig tolles Leben in Deutschland mit ganz viel Liebe und coolen Unternehmungen hat. 

Heno hat sich sofort an seine beiden festen Betreuerinnen Tere und Josefine gebunden. Er liebt es, auf den Arm genommen zu werden und freut sich wie ein kleiner Schneekönig, wenn die beiden Zeit für ihn haben und mit ihm spielen. Aber Heno begegnet auch fremden Personen vollkommen unvoreingenommen, für ihn gibt es einfach nur Freunde auf dieser Welt. Seine lustige und freundliche Art ist geradezu ansteckend und so ist er bei allen der kleine Lieblingsstar und sorgt für eine gute Stimmung im Tierheimalltag. 

Heno ist nicht nur uns Menschen gegenüber positiv gestimmt, sondern er liebt auch den Umgang mit seinen Artgenossen. Der kleine Spielechampion lebt gemeinsam mit zwei weiteren Junghunden im Zwinger, was sehr gut klappt. So sind die Youngsters nie alleine und können sich die Zeit gemeinsam mit Spielen vertreiben oder nachts gemeinsam im Körbchen kuscheln. 
Tagsüber dürfen die Hunde in großen Gruppen raus in den Freilauf, auch hier verhält sich Heno superverträglich und sozialkompetent. Er hat keine Angst vor anderen Hunden egal welche Größe und kann aber auch akzeptieren, wenn diese ihm Grenzen setzen. 
Ganz sicher kann Heno zu einem bereits vorhandenen Hund oder in ein kleines Rudel vermittelt werden. Da er sich sehr schnell an Menschen bindet und von sich aus den Kontakt sucht, kann er selbstverständlich auch als Einzelhund glücklich werden.

Heno ist ein Beispiel dafür, dass nicht jeder Hund aus dem Auslandstierschutz ein schweres Rucksäckchen voller Probleme mit sich bringt. Klar, am Anfang werden Sie sicher Geduld benötigen und auch die Bereitschaft mit ihm zu trainieren muss vorhanden sein, aber mit einer guten Basiserziehung wird er sich in vielerlei hundgerechte Lebensformen integrieren. 

Wir denken Heno könnte ein Galgomischling sein, deshalb wäre es optimal, wenn sich Menschen für ihn finden, die bereits „galgoinfiziert“ sind, oder aber auch Anfänger, die sich vorher über diese faszinierende Rasse informiert haben.


Falls Sie Fragen zu Heno und einer Adoption haben, kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Judith Lörsch. Sie ist selbst passionierte Windhundehalterin und kann Sie bestens beraten. Schreiben Sie gerne eine E-Mail mit kurzer Vorstellung und Rückrufnummer für ein erstes unverbindliches Gespräch. Oder rufen zu den angegebenen Sprechzeiten einfach direkt an. 

Videos

Teilen

Kontakt

3. Vorsitzende: Judith Lörsch (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0179 7399931 (Anrufzeit zwischen 19-21 Uhr, ansonsten bitte SMS mit Rückrufwunsch senden) e-Mail: loersch@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation