Gina

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Gina
Name: Gina
Rasse: Deutscher Schäferhund Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 01.2016 (7 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 68 cm, ca. 30 kg
Kastriert: ja
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: schwache Leishmaniose
Mittelmeertest: alles negativ getestet, bis auf Leishmaniose
Aufenthaltsort: Protectora Villena

Beschreibung

Gina musste einen Teil ihres Lebens schon an einem ganz furchtbaren Ort verbringen, und zwar in einer Perrera/Tötungsstation. Dort saß sie nicht nur unter furchtbaren Umständen, sondern auch in einem furchtbaren Zustand. Dank der tierärztlichen Untersuchung und dem daraus resultierenden Ergebnis einer schwachen Leishmaniose wurde sie mit Medikamenten behandelt und eingestellt, sodass es ihr schon viel besser geht. Für die sich schwach zeigende Leishmaniose wird Gina mit Domperidona behandelt und das Medikament schlägt gut an.

Leishmaniose sollte nicht als Abschreckung gelten, sich nicht für Gina (oder einen anderen Hund mit dieser Krankheit) zu entscheiden. Auch in Deutschland kann jeder Hund mit dieser Krankheit in Berührung kommen, denn längst ist der Erreger auch hierzulande anzutreffen. Mit den richtigen Medikamenten kann der Hund genau so alt werden, wie ein Hund der keine Leishmaniose hat.

Aber nun zurück zu Gina, die nicht auf ihre Leishmaniose-Krankheit reduziert werden sollte, sondern deren Will-to-please dafür sorgt, dass sie einfach alles richtig machen möchte und einfach nur gefallen will. Am liebsten würde sie jedem Menschen dem sie begegnet, die Wünsche von den Lippen ablesen. Sie liebt einfach alle netten Menschen und ist ihnen sehr zugewandt. Ihre hohe Intelligenz sorgt dafür, dass sie ziemlich schnell viel versteht. Streicheleinheiten vom einem Mensch? Dazu sagt Gina niemals nein und würde ganz vorne in erster Reihe stehen, wenn es denn welche zu verteilen gäbe.

Aber nicht nur mit Menschen agiert Gina toll, auch mit ihren Artgenossen versteht sich Gina prima und hat ein einwandfreies Sozialverhalten. Die Hundesprache spricht sie also perfekt. Gina ist völlig offen für neue Situationen und hat bislang keinerlei Ängste gezeigt. Außerdem ist sie sehr anpassungsfähig, weshalb sie derzeit zwar gut im Tierheimalltag klar kommt, aber damit einfach noch nicht das perfekte Zuhause hat. Auf Dauer wird Gina sehr leiden, weil sie keine eigenen Bezugspersonen hat, die sie glücklich machen darf. Und genau diese Menschen möchten wir gerne finden. Schäfi-Fans, wo seid ihr? Wo ist noch ein Plätzchen frei für diese wunderbare Hündin? Wir sind uns sicher, dass Ginas neue Herzensmenschen sehr viel Freude mit ihr haben werden. Eine treue Freundin auf vier Pfoten hättet ihr mit Gina sicher!

Gina ist im allerbesten Alter, um noch viel zu lernen. Sie ist kein Jungspund mehr, der noch viel Flausen im Kopf hat, sie ist aber auch noch keine Hunde-Oma, die nur noch kleine Runden „ums Eck“ bevorzugt. Gina ist genau richtig, um noch viel mit ihr zu erleben. Zögert nicht, und adoptiert diese Zuckerschnute.

Bei Interesse an Gina melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin Nicole Steib.  Beachten Sie bitte bei telefonischer Kontaktaufnahme die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne zu jeder Zeit per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

1. Vorsitzende: Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch) Mobile: 0176 30303848 e-Mail: steib@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation