Galaxia

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Galaxia
Name:Galaxia
Rasse:Galgo-Podenco-Mischling
Geschlecht:Weibchen
Geburtsdatum:01.2021 (10 Monate alt)
Ungefähre Größe:ca. 56 cm, wächst noch
Kastriert:steht noch aus
Katzentest:nicht bekannt
Erkrankungen:keine bekannt
Mittelmeertest:erster Test negativ
Aufenthaltsort:El Arca de Santi, Monzon, Nordspanien

Beschreibung

Wenn man als kleines Hundemädchen von Wanderern gefunden wird, die in einem Nationalpark in Spanien unterwegs waren, dann nennt man das Glück. Sogar großes Glück. Dieses Glück ist nicht nur mir, mein Name ist übrigens Galaxia, widerfahren, sondern auch meinen vier Geschwistern. Damals waren wir noch sehr klein und jung, genau genommen erst ca. 3 Monate alt.

Die Pfleger hier denken, dass wir ohne unsere Hundemama ausgesetzt wurden. Wir hatten dann alle das Glück, dass wir recht bald vermittelt wurden oder sich unsere Pflegestelle als unser endgültiges Zuhause entwickelte. Auch ich dachte, dass ich erneut Glück habe und auch mein endgültiges Zuhause gefunden habe. Doch mein vermeintliches Glück hat mich mal kurzfristig verlassen. Ich wurde nun zurückgebracht, weil ich angeblich zu agil und zu verspielt bin. Es wurde sogar behauptet, dass ich welpentypisch anstrengend wäre. Hallo? Ich bin, wie übrigens jeder andere gesunde Jungspund in meinem Alter, gerade dabei die Welt zu entdecken. Das ist alles so spannend und ich will halt alles mitnehmen und in mich aufsaugen. Tja, die Rechnung habe ich wohl ohne meine Adoptanten gemacht.

Nun suche ich also nochmals nach meinem Glück und meiner wirklichen „Für-Immer-Familie“. Wenn ihr also keinen Junghund mit unter Umständen allerlei Flausen im Kopf sucht, dann springt gleich mal rüber in die Rubrik Senioren, denn dann seid ihr hier bei mir falsch. Ich suche nämlich Menschen, die mich geduldig durch meine Jungspund-Phase begleiten und mir behutsam den richtigen Weg zeigen. Menschen, die bereit sind mit mir eine gute Hundeschule zu besuchen, damit ich alles notwendige lernen kann und darf. Menschen, bei denen ich auch Jungspund sein darf und die mich nicht wieder abgeben, wenn ich mal „einen Bock“ geschossen habe oder meine komischen 5 Minuten habe. Älter werde ich von alleine.

Ich mag alle Menschen gerne und auch mit meinen Artgenossen komme ich gut klar. Seid ihr meine Menschen, die mich mit offenen Armen empfangen? Darf ich bei euch für immer bleiben? Bestimmt werde ich euch und die ganze Familie bereichern, denn ich bin eine ganz lebensfrohe Hündin. Habt ihr für mich noch ein Körbchen oder ein Plätzchen auf dem Sofa frei?

Wenn Sie mehr über Galaxia wissen möchten, wenden Sie sich gerne an ihre Vermittlerin Britta Klumb. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Britta Klumb (Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch) Mobile: 0034 681628114 (Handy spanische Nummer) Telefon: 0049 170 2093287 (Handy deutsche Nummer) e-Mail: klumb@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation