Freya

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Freya
Name: Freya
Rasse: Herdenschutzhund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Geburtstag: 03.2024 (3 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca. 25 cm (wächst noch)
Kastriert: zu jung
Katzentest: lebt mit Katzen zusammen
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: nein, zu jung
Aufenthaltsort: APAP, Bajo Aragon

Beschreibung

Die zuckersüße kleine Freya wurde mutterseelenallein in einem Feld bei Alcaniz von einer jungen Frau gefunden und gleich zu einem Tierarzt gebracht. Dort wurde festgestellt, daß dem putzmunterem Welpenkind nichts fehlte und es nur gutes Futter, Zuwendung und ein warmes Bettchen brauchte. Dies fand sich auch prompt bei einer privaten Pflegestelle.

Dort lebt sie mit Hunden und Katzen zusammen, mit dem sie auch gerne ein kuscheliges Nickerchen hält. Freya zeigt sich als ein kluges und anhängliches Hundekind, das sich mit anderen Hunden und allen Menschen in ihrer Umgebung gut versteht. Sie ist gerne in Gesellschaft und liebt Streicheleinheiten.

Freya scheint in Ihrem bisherigen Leben keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht zu haben und hat somit jetzt die Chance auf einen guten Start in ein neues Leben. Am 27.05.24 bekommt Freya ihre Tollwutimpfung. Dann kann sie schon bald ihr Köfferchen packen und durchstarten;-)

Als Herdenschutzhund-Mischling wird sie ein toller Kamerad für eine Familie sein.

Dieser kleinen Knutschkugel steht die Welt noch offen – und wir hoffen sehr, daß sich bald jemand schockverliebt und sie ihr zeigen möchte…

Bei der Adoption eines Welpen sollte man immer bedenken, daß es eine Entscheidung für ein ganzes Hundeleben ist. Und das dauert, wenn alles gut geht, so 11 – 15 Jahre.

Freya ist clever, sehr sozial und mit anderen Hunden, Pferden und Katzen verträglich. Sie kennt bereits einige Grundkommandos (sitz, bleib) und möchte noch ganz viel lernen.

Sollten Sie schon ihr Herz an Freya verloren haben – dann melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin. Beachten Sie bitte bei telefonischer Kontaktaufnahme die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne zu jeder Zeit per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Marion Pöschl (Sprachen: Deutsch) Mobile: 0152 02505974 Telefon: 04285 5550958 e-Mail: poeschl@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation