Francisco

Ort

Spanien

Gelöscht

Gelöscht

Ort

Spanien

Titelbild von Francisco
Name: Francisco
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 01.2020 (3 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 70 cm, ca. 26 kg
Kastriert: in Planung
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: aktuell keine bekannt
Mittelmeertest: Ergebnisse werden erwartet
Aufenthaltsort: Protectora de Animales y Plantas de Villena

Beschreibung

Bildschöner “Großer” im Anflug.

Olala, dachten Sie bestimmt, als Sie die Größenangabe unseres Charmeurs Francisco lasen. Nicht gerade der Chihuahua unter den Hunden! Aber, bitte, bitte, jetzt nicht weiterblättern und Francisco aus Ihrem Gedächtnis streichen! Am Ende des Textes werden Sie verstehen, warum sich ein „Dranbleiben“ wirklich lohnt.

Zu Paco’s Vorgeschichte gibt’s nicht sehr viel zu erzählen. Wieder einmal einer der Unzähligen, die gemeinsam mit einem anderen Hund vagabundierend auf den Straßen von Villena gefunden wurde. Kein Chip, keine Registrierung, keiner, der nach Paco fragte. Hä? Jetzt fragen Sie sich, warum nennen die den jetzt plötzlich Paco? Paco ist im Spanischen die liebevolle Koseform des Namens Francisco.

Vom ersten Moment an ging unser sanfter Riese ohne Vorbehalte auf alle Menschen zu. Der liebenswerte Kerl ist eben einfach ein Menschenfreund. Zuwendungen jeglicher Art werden von Francisco nur so aufgesogen. Aufmerksamkeit im Generellen findet der große Señor eben einfach mega klasse. Irgendwie ist er sich wohl auch seiner Größe und Kräfte gar nicht bewusst, zumindest hat er diese noch niemals gegen Menschen oder andere Lebewesen eingesetzt. Und damit kommen wir zum nächsten Punkt: Sozialverträglichkeit mit vierbeinigen Kolleginnen und Kollegen. Auch hier können wir wieder nur Positives berichten. So freundlich, rücksichtsvoll und offen Paco mit der Gattung Mensch umgeht, so hält er es auch mit all seinen vierbeinigen Freunden. Auch bei diesen wird weder seine Größe noch seine Kraft negativ eingesetzt. Immer alles Friede, Freude, Eierkuchen!

Und wenn Sie jetzt noch lesen, dass Señor Paco auch Spaziergänge klasse meistert, dann verstehen Sie vielleicht, warum wir oben geschrieben haben „dranbleiben“. Ein ganz toller Begleiter, der sich mit jeder Situation arrangiert.  

Francisco trauen wir auch motivierten Hundeanfängern zu. Vielleicht wäre ein 25 qm Apartment ein wenig klein, aber es muss nicht zwingend eine Villa mit Garten vorhanden sein. Final ist nicht die Größe entscheidend; entscheidend ist der Wunsch, viele interessante Abenteuer an der frischen Luft mit Paco zu erleben, um dann genüsslich zusammen auf der Couch beim „Tatort“ zu chillen. Ein bereits vorhandener Vierbeiner darf Paco dabei gerne Gesellschaft leisten. Primaaaa! Wir haben es geschafft! Sie haben bis zum Ende gelesen! Und mal ehrlich, Sie suchen doch schon ganz aufgeregt nach den Kontaktdaten von Francisco’s Vermittlerin Marion Pöschl. Bei telefonischem Kontakt beachten Sie bitte die ggf. angegebenen Sprechzeiten. Jederzeit können Sie aber auch eine E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer senden.

Videos

Teilen

Kontakt

Marion Pöschl (Sprachen: Deutsch) Mobile: 0152 02505974 Telefon: 04285 5550958 e-Mail: poeschl@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation