Estrella

Ort

Spanien

Notfall

Notfall

Ort

Spanien

Notfall Titelbild von Estrella
Name:Estrella
Rasse:Podenca
Geschlecht:Weibchen
Geburtsdatum:11.2017 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe:ca. 40 cm
Kastriert:bei Ausreise
Katzentest:auf Anfrage
Erkrankungen:gebrochene Hüfte, Behandlung notwendig
Mittelmeertest:steht aus
Aufenthaltsort:Refugio Huella de Jaén

Beschreibung

Paten gesucht!

Estrella – manchmal fallen Sterne vom Himmel.

Diese kleine, zarte Podenca trägt den Namen Estrella, was auf Deutsch „Stern“ bedeutet. Einen passenderen Namen gibt es wohl nicht, auch wenn Estrellas Leuchten schon fast erloschen war. Doch trotzdem gibt die tapfere Maus nicht auf, sondern will sich zurück ins Leben kämpfen.

Estrellas Geschichte ist traurig, auch wenn es jedes Jahr tausende dieser Art in Spanien gibt. Wir wissen nicht, wo dieser kleine Stern herkam, nur dass sie mutterseelenallein an einer stark befahrenen Straße umherwanderte, vermutlich auf der Suche nach etwas essbarem. So etwas geht selten gut und Estrella wurde angefahren.

Niemand kümmerte sich um den verletzten kleinen Hund. Niemand hielt an, um ihr zu helfen. Keiner versorgte ihre Wunden. Estrella hatte schon aufgegeben und sich neben der Straße eingerollt – wartend auf den Tod.

Aber zu Estrellas großem Glück waren das Team von Huella de Jaén schneller. Irgendjemand hatte Estrellas Leid doch bemerkt, und das Tierheim angerufen. Unverzüglich setzten sich Vincente und Pedro ins Auto, um den gefallenen Stern zu retten und in Sicherheit zu bringen.

Man kann die stille Dankbarkeit in Estrellas Augen sehen. Endlich hat sie Menschen, die sich um sie kümmern und einen Ort an dem sie in Sicherheit ist, auch wenn Estrellas Reise nicht im Tierheim enden soll.

Der kleine Stern hat noch einen langen Weg vor sich, bevor er wieder in vollem Glanz erstrahlt und doch träumt Estrella ganz tief im inneren davon, eines Tages eine Familie zu haben, in der ihr jeden Tag ganz viel Liebe und Zuneigung geschenkt wird.

Doch bevor Estrella diese Familie finden kann, muss sie dringend operiert und medizinisch versorgt werden. Ihre Hüfte ist gebrochen. Die Tierarztkosten für so eine Operation sind enorm und so ein kleines Tierheim wie Huella de Jaén kann das nicht alleine tragen.

Darum suchen wir nun Paten für Estrella, die dafür sorgen, dass der kleine Stern wieder ganz gesund werden kann und die das Tierheim bei den Kosten der notwendigen Operation unterstützen.

Eine Patenschaft ist ab 10 Euro monatlich möglich. Wenn Sie mehr dazu wissen möchten, schreiben Sie gerne eine Email an ehrat@tsv-europa.de oder schauen Sie in unserem Link: https://tierschutzverein-europa.de/helfen/patenschaft/

Damit Estrella möglichst schnell operiert werden kann, freuen wir uns in ihrem Fall auch über eine einmalige Spende mit dem Verwendungszweck „Estrella“.

Falls Sie noch mehr über die zarte Podenca Estrella wissen möchten, kontaktieren Sie gerne ihre Vermittlerin Dorothea Finger. Sie steht in direktem Kontakt zu dem spanischen Tierheim und kann ihnen alle Fragen beantworten. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Dorothea Finger (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 23251255 e-Mail: finger@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation