Ella

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Ella
Name:Ella
Rasse:Schnauzer-Mischling
Geschlecht:Weibchen
Geburtsdatum:12.2012 (8 Jahre alt)
Ungefähre Größe:50 cm, ca. 30 kg
Kastriert:ja
Katzentest:noch nicht
Erkrankungen:keine bekannt
Mittelmeertest:Snap-Test negativ
Aufenthaltsort:Tierheim Odai

Beschreibung

Die bezaubernde Ella ist auf der Suche nach ihrem Für-Immer-Zuhause!

Die Schwestern Ella und Dinah lebten bis 2018 zusammen mit mehreren anderen älteren Hunden im Rudel bei einer älteren Person. Sie hatten also bereits ein Zuhause, das sie leider viel zu schnell verloren. Denn leider verstarb diese Person und alle Hunde wurden von den Verwandten ins Tierheim gebracht. Die beiden Schnauzermischlinge waren die jüngsten im Rudel. Die anderen Hunde waren zu diesem Zeitpunkt so alt und teilweise geschwächt, sodass wir zunächst alles Mögliche taten, um für die Schwächsten ein Zuhause zu finden. 

Jedoch gab es damals keinen richtigen Sozialisierungsbereich im Tierheim und die beiden Hündinnen landeten im großen Bereich des Tierheims, umgeben von über 700 Hunden. Anfangs waren beide noch sehr verunsichert durch die neue Situation und ließen sich kaum anfassen. Die beiden gingen uns jedoch nicht mehr aus dem Kopf und wir besuchten sie wieder. Obwohl der Lärm und der Stress dort groß waren, fiel uns auf wie freundlich die beiden Hündinnen geworden sind. Die ganze Zeit haben wir gewartet, dass ein Zwinger im Sozialisierungsbereich frei wird, um ihn ganz allein für Ella und Dinah zu haben. Endlich war es soweit und beide sind umgezogen. Wir haben uns so sehr darüber gefreut, dass die beiden so nun endlich bessere Chancen auf eine Vermittlung haben und alle Freiwilligen haben sich sofort in sie verliebt.

Ella und Dinah sind immer gut gelaunt und extrem lieb und verspielt. Ihre gute Laune ist fast ansteckend. Ella ist die ruhigere der beiden und gleichzeitig auch die dominantere. Sie liebt es gestreichelt zu werden und Kontakt zu den Menschen zu haben, zieht sich aber auch mal zurück, wenn ihr alles zu viel wird. Mittlerweile hat sie auch die Leine akzeptiert und ihren ersten Tag zusammen mit ihrer Schwester auf dem Spielplatz genossen.

Die süße Ella kann zusammen mit Dinah oder einzeln adoptiert werden, die beiden verstehen sich auch mit anderen Hunden gut und können auch als Einzelhunde in einer Familie leben, da sie sehr den Kontakt zu Menschen suchen. Doch nun wird es endlich Zeit, dass sie in ihr neues Leben starten können und endlich ein liebevolles Zuhause bei Menschen finden, die ihnen all die Aufmerksamkeit, Geduld und vor allem Liebe schenken, nach denen sie sich so sehr sehnen.

Wer möchte dieser bezaubernden Dame ein kuscheliges Körbchen bei sich Zuhause frei machen und sie liebevoll bei sich aufnehmen? Melden Sie sich für Ella gerne bei Debora Wieler.

Videos

Teilen

Kontakt

Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 41690256 Telefon: 07121 470675 e-Mail: wieler@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation