Cuqui

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Cuqui
Name:Cuqui
Rasse:Mischling
Geschlecht:Weibchen
Geburtsdatum:05.2013 (8 Jahre alt)
Ungefähre Größe:35 cm
Kastriert:ja
Katzentest:verträglich
Erkrankungen:keine bekannt
Mittelmeertest:alles negativ (Test vom 3.7.2021)
Aufenthaltsort:50825 Köln

 

Beschreibung

Cuqui liebt den Kontakt zu Menschen. Am liebsten möchte sie immer dabei sein. Cuqui ist in den besten Hundejahren, aus der anstrengenden Flegelphase längst draußen, aber fit und anpassungsfähig genug, ihre Menschen bei vielen schönen Unternehmungen zu begleiten. Wer eine Hündin sucht, die im Alltag gerne immer dabei ist, wird mit Cuqui nach einer anfänglichen Phase des Bindungsaufbau und Erziehung eine tolle Partnerin zur Seite bekommen.

Zur Vorgeschichte von Cuqui können wir sagen, dass sie gemeinsam mit ihrer Freundin Conchita bei einem älteren Herrn gelebt hat. Als ihr Besitzer starb, fühlte sich keiner der Verwandten für die beiden verantwortlich und sie wurden auf ein kleines, verwahrlostes Gartengrundstück ausgelagert. Ein Nachbar des Verstorbenen kümmerte sich mehr recht als schlecht um die Beiden und es musste eine dauerhafte Lösung gefunden werden. Über einen Bekannten erreichte so unsere Julieta der Hilferuf und es wurde ein Transport von der Grenze Portugal nach Zaragoza organisiert. Inzwischen durften beide auf eine Pflegestelle nach Lüdinghausen, wo sie in einem kleinen Rudel leben.

Cuqui hat sich schnell auf ihrer Pflegestelle eingelebt. Sie hat schnell gelernt, dass leckeres Essen, regelmäßige Spaziergänge und Streicheleinheiten auf dem Sofa hier zum Alltag gehören und man merkt, das gefällt ihr richtig gut. Cuqui kann auf dem Land genauso wie in der Stadt leben. Sie ist sehr gut sozialisiert und Alltagsdinge machen ihr keine Angst. Sie fährt U-Bahn und Auto wie ein kleiner Profi. Natürlich fände sie auch ein Haus mit Garten toll, wo sie schnuppern und sich sonnen kann. Wenn Cuqui merkt, dass es nach draußen geht, freut sie sich unbändig. Sie liebt Spaziergänge. Wenn sie mit ihrem Menschen ein Team ist, sind wir uns sicher, dass sie auch frei laufen kann. Der Rückruf klappt schon gut. Und sie hat Spaß daran, noch mehr zu lernen. Mit anderen Hunden versteht sie sich gut. Aber lieber wäre es ihr, in ihrem zu Hause die Aufmerksamkeit für sich beanspruchen zu dürfen. Cuqui ist katzenverträglich und zeigt auch sonst keinerlei Neigung andere Tiere zu jagen.

Da im April mehrere kleine Tumoren in der Milchleiste entdeckt wurden, musste die gesamte Milchleiste entfernt werden. Kurz danach wurde auch in der zweiten Milchleist ein stecknadelkopfgroße Umfangsvermehrung gefunden, sodass auch die zweit Milchleist vorsichtshalber komplett entfernt wurde. Cuqui hat sich von den Operationen super erholt. Jetzt suchen wir Menschen, die genauso optimistisch im Hier und Jetzt leben wie Cuqui. Sie ist gesund, es wurden keine Metastasen festgestellt. Wir suchen Menschen, die immer an Cuquis Seite sind. Um wörtlichen wie im übertragenen Sinne. Sie mag nicht gerne allein sein, sie liebt die menschliche Nähe. Und sie will nie wieder im Stich gelassen werden. Wenn Sie mehr über die süße und lustige Cuqui erfahren möchten, rufen Sie Ihre Vermittlerin Barbara Renz an, bei der Cuqui auch in Pflege ist.

Videos

Februar 2021

Videos im November

 

Videos im Oktober

 

Cuqui im März 2021

Teilen

Kontakt

Barbara Renz (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0163 2524543 Telefon: 0221 2223370 e-Mail: renz@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation