Ciro

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Ciro
Name:Ciro
Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Geburtsdatum:02.2021 (7 Monate alt)
Ungefähre Größe:52 cm
Kastriert:zu jung
Katzentest:verträglich
Erkrankungen:keine bekannt
Mittelmeertest:zu jung
Aufenthaltsort:Perros con Alma/ Zaragoza

Beschreibung

Ciro – Mit Vollgas ins Herz!

Ciro ist ein junger, freundlicher Rüde, der bei unserer Tierschutzpartnerin Julieta im Tierheim auf tolle Adoptanten wartet, mit denen er gemeinsam viele schöne Abenteuer erleben darf.

Ursprünglich war Ciro ein Fundhund. Er lebte einige Zeit alleine auf den Straßen in einem kleinen Dorf außerhalb von Zaragoza. Natürlich konnte er dort nicht auf ewig als Streuner leben und er wurde von der Polizei auf ein Gelände gebracht, welches als eine Art Auffangstation für herrenlose Hunde hergerichtet ist. Hier verbrachte Ciro einige Zeit mit vielen anderen Hunden, aber auch Katzen. Wie man auf einem der Videos sehen kann, stellte die Anwesenheit der Katzen für ihn kein Problem dar und er teilte sogar “brüderlich” sein Futter  🙂  Die Vermittlung zu einer hundeerfahrenen Katze, welche die Anwesenheit eines Hundes duldet, wäre also denkbar. Der Aufenthalt auf diesem Gelände ist aber immer nur Übergangsweise möglich und so zog Ciro um, in das Tierheim von unserer Tierschutzpartnerin Julieta.

Hier angekommen konnte sich der liebenswerte Jungspund innerhalb kurzer Zeit dem neuen Rhythmus und Alltag anpassen. Er zeigt sich hier unkompliziert und unproblematisch ohne negativ aufzufallen. Ciro ist einfach ein Synonym für Fröhlichkeit und Begeisterungsfähigkeit, dessen Rute nie stillsteht.

Tagsüber darf er gemeinsam mit anderen Hunden in den großen Auslauf und dann geht natürlich erstmal ganz junghundetypisch “der Punk ab”: Spielen, Rennen, Toben, Buddeln … all das, was in diesem Alter so viel Spaß macht. Ciro präsentiert sich in der Tierheimsituation verträglich und mit gutem innerartlichen Sozialverhalten. Ob groß, klein, Rüde, Hündin für ihn gibt es nur Freunde und potenzielle Spielpartner. In seinem neuen Zuhause darf sich mit Sicherheit schon ein verträglicher, kastrierter Ersthund befinden, ist aber natürlich kein “Muss”. 

Zu seinen Betreuern baute er schnell eine Beziehung auf und auch sonst ist er freundlich und aufgeschlossen bei Personen, die ihm begegnen. Kommt man zu ihm in den Zwinger, freut er sich wie ein Schneekönig und verteilt fleißig Hundeküsschen, da wackelt dann der ganze Hund von vorne bis hinten: “Juhuuuu ein Mensch! Endlich darf ich raus und es passiert etwas Spannendes oder ich bekomme Schmuseeinheiten!” 

Das Zwingerdasein ist überhaupt nichts für das bewegungsfreudige Kerlchen. Eigentlich sucht Ciro genau solche Menschen, die wie er sind: fröhlich, unternehmungslustig, gesellig, aber auch mal einen verregneten Sonntag einfach nur auf der Couch faulenzen können.

Mit ausreichend Bewegung und geistiger Beschäftigung kann er sicher auch in Wohnungshaltung ein glücklicher Hund werden. Wichtig sind eine Vermietergenehmigung und hundegeeignete Umgebung. 

Den Führerschein für kleine Hundejungs scheint er in den Pfötchen zu halten, denn laut Julieta fährt er sehr gut Auto, also als Beifahrer versteht sich  😉 Er zeigte keine Stressanzeichen, im Gegenteil, er genoss die Fahrt, Hauptsache es passiert etwas und er darf dabei sein. 

Das Laufen an der Leine ist noch nicht seine Königsdisziplin. Bei Ankunft in Deutschland bekommen Sie Ciro mit einem angepassten Sicherheitsgeschirr überreicht, damit sollte es dann schon besser klappen.

Wir wünschen uns Menschen, die sich nicht scheuen ihn liebevoll, aber konsequent zu erziehen, denn das Hunde-Einmaleins ist bei Ciro noch ausbaufähig und die Pubertät beginnt anzuklopfen. Bei gut gelaunten Menschen, die ihn souverän durch den Alltag führen und ihm alles beibringen, wird er sich zu einem anpassungsfähigen und alltagstauglichen Begleiter entwickeln. 

Wenn Sie mehr über Ciro wissen wollen, wenden Sie sich gerne an seine Vermittlerin Antonia Neite. Bitte beachten Sie die angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.”

Videos

Teilen

Kontakt

Antonia Neite (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0151 70196880 (erreichbar 17 bis 20 Uhr) e-Mail: neite@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation