Charlie

Ort

Spanien

Gelöscht

Gelöscht

Ort

Spanien

Titelbild von Charlie
Name: Charlie
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 02.2022 (10 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca. 36 cm
Kastriert: nein, noch zu jung
Katzentest: klappt gut
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: nein, noch zu jung
Aufenthaltsort: Pflegestelle des Tierheims El Arca de Santi

Beschreibung

Charlie und seine Freundin Lula wurden von einer tierlieben jungen Frau in einem kleinen Park gefunden, als diese mit ihrem eigenen Hund eine Runde Gassi ging. Beide liefen gemeinsam nach Futter suchend herum und ein Herrchen oder Frauchen war weit und breit nicht zu sehen. Nach ausreichender Beobachtung der Situation brachte die Frau ihren eigenen Hund in ihr Auto und konnte die beiden süßen Fellnasen sichern und zu sich ins Auto nehmen. Die Frau rief im Tierheim El Arca de Santi an und durfte sie vorbeibringen.

Nun sind die beiden kleinen Hunde also in Sicherheit und können auch direkt vermittelt werden, weil sie bislang niemand vermisst und beide weder einen Chip haben, noch registriert sind. Ab dem 14.11.2022 wären Charlie und Lula ausreisebereit und warten jeder (oder auch beide zusammen) nun nur noch auf eine Anfrage von einer liebevollen Familie.

Natürlich werden Charlie und Lula vor der Ausreise entsprechend geimpft und entwurmt, bzw. damit wurde bereits begonnen.

Charlie und Lula haben das Glück, aktuell auf einer Pflegestelle leben zu dürfen und mussten nicht im Tierheim bleiben. So können sie schon mal das Leben in häuslicher Umgebung kennenlernen und das Zusammenleben mit Menschen genießen. Neben der Pflegefamilie, zu der auch zwei Kinder gehören, leben außerdem auch Katzen und weitere Hunde mit den beiden zusammen. Das klappt wunderbar und somit werden die beiden Fellnasen so ganz nebenher gleich auch noch wunderbar sozialisiert: mit anderen Hunden, mit Katzen und mit kleinen und großen Zweibeinern.

Alles was Charlie und Lula nun also noch fehlt, ist eine Familie zum ankommen und bleiben dürfen, sodass sie die Liebe auf Zeit, die sie von der Pflegestelle derzeit erhalten, gegen eine Liebe für immer von ihren ganz eigenen Herzensmenschen eintauschen können. Es spricht nichts dagegen, wenn ihre neue Familie beide gemeinsam adoptieren möchte, Charlie und Lula werden aber auch getrennt vermittelt.

Charlie möchte sehr gerne viele spannende Spaziergänge erleben und vor Ort neue Hundefreundschaften knüpfen. Da Charlie zu den kleinen Hunden gehört, braucht er nun nicht das größte Haus oder zwingend einen Garten, aber natürlich ist es für jeden Hund schön, wenn er vor der Tür die Möglichkeit hat, bei spannenden Spaziergängen den Park um die Ecke oder noch besser die weitläufige Natur zu erkunden.

Wer also noch Platz hat für ein oder zwei kleine super bequeme Hundekörbchen, oder seinen Platz auf dem Sofa mit Charlie teilen möchte, der darf sich gerne bei seiner Vermittlerin Britta Klumb melden. Beachten Sie bitte bei telefonischer Kontaktaufnahme die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne zu jeder Zeit per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Britta Klumb (Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch) Mobile: 0034 681628114 (Handy spanische Nummer) Telefon: 0049 170 2093287 (Handy deutsche Nummer) e-Mail: klumb@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation