Bolt

Ort

Portugal

Reserviert

Reserviert

Ort

Portugal

Reserviert Titelbild von Bolt
Name: Bolt
Rasse: Herdenschutzhund-Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 10.2012 (9 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 65 cm
Kastriert: ja
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Adoromimos, Mafra

Beschreibung

Zum großen Glück denken Hunde nicht wie Menschen, ansonsten würden Bolt und sein alter Kumpel Scoth (auch in der Vermittlung des TSV Europa) über all die verlorenen Jahre nachgrübeln und vermutlich resignieren. All die Jahre verbrachten die beiden jeder für sich in einem kleinen Zwinger und nur bei der gelegentlichen Reinigung durften sie sich gemeinsam die Beine vertreten. Bolt hat sich in seiner Verzweiflung immer wieder dieselbe Stelle am Fuß aufgekaut, welche sich dann natürlich im Laufe der Zeit entzündet hat. Seine Pfote ist jetzt in ärztlicher Behandlung und er ist bereits auf dem Weg der Besserung.

Bolt ist ein herzensguter und seinem Alter entsprechend eher ruhiger und gelassener Rüde, der nun endlich das wunderbare Leben in einer Familie erleben möchte, wo er all die Aufmerksamkeit bekommt, nach der er sich schon sein ganzes Leben so sehr gesehnt hat.

Wenn man Bolt erlebt, wie er voller Freude beim Spaziergang die Eindrücke und die Freundlichkeiten wie ein Schwamm in sich aufsaugt, geht einem das Herz auf. Ein Blick in diese seelenvollen braunen Augen und es ist unwiederbringlich um einen geschehen.

Herdenschutzhunde sind schon etwas Besonderes und man sollte sich mit den rassetypischen Eigenschaften zumindest einmal ernsthaft auseinandergesetzt haben. Die Rasse zeichnet sich durch eine Ursprünglichkeit aus und durch eine hohe Selbständigkeit, gepaart mit einem feinfühligen Wesen und großer Charakterstärke. Bolt hat sein bisheriges Leben draußen verbracht, sodass ihm das Leben im Haus noch einige Zeit fremd vorkommen wird, da gibt es noch sehr viel nachzuholen. Selbst an die Wärme im Haus muss er sich mit Sicherheit erst einmal gewöhnen, auch hier ist eine ordentliche Portion Geduld und Einfühlungsvermögen gefragt.

Um wirklich glücklich zu sein braucht Bolt einen Garten, in dem er auch mal flanieren und die Umgebung checken kann. Er ist sicher kein großer Kläffer, doch seine Wachsamkeit ist fest in seinen Genen verankert, auch wenn diese Hunde auf den ersten Blick etwas phlegmatisch erscheinen.

Herdenschützer binden sich eng an ihre Menschen und brauchen unbedingt Familienanschluss. Ausschließliche Hofhaltung wollen wir für Bolt auf keinen Fall. Er soll endlich erfahren, wie es ist geliebt zu werden und sich auf seine Menschen verlassen können, er wird es tausendfach zurückgeben!

Wenn Sie Bolt zeigen möchten, dass sich das lange Warten gelohnt hat und mit ihm die große weite Welt entdecken möchten, wenden Sie sich bitte an seine Vermittlerin Dorothea Stark, Sie wird Ihnen alle offenen Fragen beantworten.

Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Dorothea Stark (Sprachen: Deutsch, Englisch) am besten nach 17 Uhr und am Wochenende Mobile: 01623410570 e-Mail: stark@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation