Balu

Ort

Portugal

Gelöscht

Gelöscht

Ort

Portugal

Titelbild von Balu
Name: Balu
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 01.2017 (5 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 58 cm
Kastriert: steht noch aus, vor Ausreise
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: alles negativ
Aufenthaltsort: Tierheim Adoromimos

Beschreibung

Balu stammt aus einer Beschlagnahmung in Portugal. Die Hunde wurden dort unter sehr schlechten Bedingungen gehalten. Er lebte in einem sehr großen Rudel, die sich selbst überlassen wurden. Glücklicherweise kam Balu zu uns, in unser Partner-Tierheim, wo man in versorgt hat. Schnell merkten wir, dass er Menschen gegenüber sehr freundlich und offen ist. Er ist ein verspielter und aktiver Hund, der es genießt, jetzt rennen und toben zu können.

Wenn Sie auf der Suche nach einem aktiven und agilen Hund sind, der Ihr Haus mit Freude und Action füllt, sind Sie bei unserem Sonnenschein genau richtig. Jetzt wartet Balu auf sein „Für-Immer-Zuhause“, wo seine zukünftigen Menschen schon Hundeerfahrung mitbringen.

Im Tierheim ist er nett und freundlich und wir hoffen, dass er sehr bald ein Zuhause findet, in der er von Liebe umgeben alt werden kann.

Hier wartet ein toller, hübscher Hundemann, der nur auf SEINE Familie wartet, wo er geliebt, erzogen und versorgt wird. Mit liebevoller Konsequenz wird Balu zu einem tollen Begleiter in vielerlei hundegerechten Lebensformen. Bitte bedenken sie, dass sie mit Balu keinen perfekt erzogenen Hund bekommen. Er wird am Anfang nicht stubenrein sein und kennt viele Alltagssituationen noch nicht. Dies wird sich ändern, wenn seine zukünftigen Menschen bereit sind mit ihm durch dick und dünn gehen zu wollen.  Es liegt in den Händen der Adoptanten, was sie aus diesem Rohdiamanten machen. Aber er hat die besten Voraussetzungen „Ihr Traumhund“ zu werden.

Balu mag die Gesellschaft von anderen Hündinnen und vielleicht findet sich ja ein neues Zuhause, wo bereits eine souveräne Ersthündin wohnt. Bei Rüden entscheidet die Sympathie. Falls Balu ein Einzelprinz werden soll, so wünschen wir uns unbedingt den Besuch einer guten Hundeschule und auch die Möglichkeit, dass er regelmäßige Dates mit noch zu findenden Hundefreunden vor Ort wahrnehmen kann.

Balu reist geimpft, gechipt und mit einem Heimtier EU-Ausweis nach Deutschland. Jetzt sitzt er auf seinem gepackten Köfferchen und warten nur noch auf seinen Ausreisetermin, wo er in ein neues und besseres Leben ziehen darf.

Wenn Sie Balu ein liebevolles Zuhause mit Geduld und Zeit geben möchten, schreiben Sie eine nette E-Mail oder rufen Balus Vermittlerin Bianca Kaiser an. Sie kann Ihnen alle Frage beantworten. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage sehr gerne per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

4. Vorsitzende: Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0172 6284569 e-Mail: kaiser@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation