Baby

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Baby
Name: Baby
Rasse: Bretone
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 05.2001 (21 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 50 cm
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort:

Beschreibung

Der se Bretone Baby sucht dringend ein neues Zuhause, weil er auf der Pflegestelle in Gttingen leider weg muss.
Bis zum September muss Baby ein neues Zuhause gefunden haben, weil sich das Paar getrennt hat und Baby nicht lnger dort bleiben kann.
Dabei ist er ein ganz verschmuster, unproblematischer, lieber Kerl, der einfach nur gefallen will.
Wer die Jagdhundrasse Bretonen kennt, wei, dass es sich dabei um sehr anhngliche, liebenswerte Hunde handelt, die ohne viel Gebell durchs Leben springen.

In der Familie, in der er jetzt lebt ist er ein sehr unaufflliger Genosse der hchstens mal brummelt, wenn er vom kleinsten Mitglied der Familie immer wieder in seinem Krbchen angefasst wird und keine Ruhe bekommt.
In eine Familie mit allzu kleinen Kindern mchten wir ihn deshalb auch nicht vermitteln, weil Baby zwar noch nie geschnappt hat, aber er braucht einfach ab und zu mal so eine Zeit mit so ein bisschen Privatflair, was man bei Hunden hufig findet, wenn sie lter werden. Deshalb ist er trotzdem genauso liebenswert und bleibt das auch!

Dagegen hat Baby die Vorteile eines mittel alten Hundes: er kann auch mal stundenweise nach einer Eingewhnungszeit alleine bleiben und ist eher ruhiger und nicht so aufgedreht wie einige seiner jngeren Artgenossen.

Baby ist in der Wohnung sehr gehorsam und auch drauen hrt er gut, wenn man ihn ruft.
Problematisch scheint es nur bei Vgeln (auch Wasservgel) zu sein, die er allzu gerne zu attackieren versucht.
Dieses Problem knnte man mit einer guten Hundeschule, in der Kommunikation im Vordergrund steht, sicherlich gut in den Griff bekommen, denn Baby ist ein intelligentes Kerlchen, der sicherlich schnell begreifen wrde. Selbstverstndlich wren wir gerne bereit Ihnen bei der Suche einer solchen Hundeschule behilflich zu sein, wenn Sie das gerne mchten.
Auch sonst sind wir jederzeit bereit Ihnen mit Tipps zur Seite zu stehen, wenn dies notwendig werden sollte.

Baby kommt ursprnglich aus Spanien und ist gechipt, geimpft und kastriert. Seine Tests auf Mittelmeerkrankheiten waren alle negativ (groer Bluttest). Baby ist sechs Jahre alt und hat eine Schulterhhe von 50 cm und wiegt 20 kg.

Update vom 15. 09. 2007

Baby konnte mit gemeinsamer Untersttung vom TSV Calpe innerhalb Deutschlands ganz toll vermittelt werden.
Vielen Dank fr die tolle Zusammenarbeit Doris und Jens.

Teilen

Kontakt

1. Vorsitzende: Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch) Mobile: 0176 30303848 e-Mail: steib@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation