Astor

Ort

Spanien

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Spanien

Titelbild von Astor
Name: Astor
Rasse: Ratonero- Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 08.2016 (5 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 27 cm
Kastriert: ja
Katzentest: liegt nicht vor
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: Keine, alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Perros con Alma (Julieta) / Zaragoza

Beschreibung

Astor ist ein sehr lieber, kleiner Zwerg mit spanischer Sonne im Blut. Wo Astor auftaucht, erwärmt er mit seinem fröhlichen und pfiffigen Wesen die Herzen der Menschen!
So klein er auch ist, so groß ist sein Charme mit dem er die Menschen um seine Pfötchen wickelt. Er begegnet allen Besuchern und Pflegern freundlich und aufgeschlossen, ohne dabei unangenehm aufdringlich zu sein. 
Im Tierheim gilt er als „Küsschengeberchampion“ und liebt es auf den Schoß zu klettern.
Also, wir würden behaupten, wenn Sie einen großen „Kuschelweltmeister“ suchen, gepaart mit viel Lebensfreude und Fröhlichkeit, dann ist Astor der perfekte Begleiter für Sie.
 
Mit seinen vierbeinigen Freunden flitzt der verträgliche Zwerg am liebsten den ganzen Tag durch den Auslauf. Er liebt es zu spielen und versteht sich mit allen anderen Hunden sehr gut. Auch im Umgang mit anderen Rüden oder grossen Hunden präsentiert er eine gute Sozialkompetenz und zeigt in der Tierheimsituation keine Aggressionen. Bestimmt darf in seinem neuen Zuhause schon ein ebenfalls friedlicher Ersthund, oder kleine Gruppe vorhanden sein, ist aber kein „Muss“. Astor könnte auch sehr gut als alleiniger „Prinz“ zufrieden sein  🙂
 
 
Aufgrund seiner handlichen Größe ist er sicher auch mit Wohnungshaltung zufrieden, vorausgesetzt man hat genügend Lust und Zeit mit ihm rauszugehen und viele schöne, gemeinsame Dinge zu erleben. Eine Vermietergenehmigung und hundegeeignete Umgebung sollte auch vorhanden sein. Da uns Balin wird mit unkompliziertem Charakter beschrieben wird, könnten wir uns vorstellen, dass er nach anfänglicher Übungsphase seine neuen Menschen zur Arbeit, oder zum Studium begleiten könnte.
 
Motivierte Hundeanfänger die zusammen mit Astor in die Welt der Hunde einsteigen möchten dürfen sich auch bewerben. Hier wünschen wir uns die Bereitschaft eine Hundeschule/ Trainer zu besuchen und das man sich vorher ausreichend über die Bedürfnisse eines Hundes informiert.
 
Zu Astors Vorgeschichte können wir sagen, dass er in einer Familie in Vitoria gelebt hat, die ihn letztendlich auf die Strasse geschmissen hat. Warum wissen wir nicht. Seinem Verhalten nach, wurde er dort nicht gut behandelt, denn er zeigt sich etwas handscheu. Wenn man nach ihm greifen möchte, weicht er zurück. Sie können es gut auf den Videos sehen, dass er anfangs meint geschlagen zu werden und den Kopf weg dreht. Vermutlich hat er schlechte Erfahrungen mit der Hand machen müssen. Lässt man ihm Zeit, kommt er von alleine und gewinnt schnell das Vertrauen. Die ersten Tage war er im Tierheim sehr ängstlich und versteckte sich vor allem und Jedem. Mittlerweile ist er vollständig in die Gruppe und den Tierheimalltag integriert und hat seine Lebensfreude, doppelt so gross wie er selbst, zurückgewonnen. 

Jetzt wünschen wir uns für den XS-Herzensgewinner Menschen, die ihn mit einem ruhigen Umgang entgegenkommen und ihn das Trauma seiner Vergangenheit vergessen lassen. Wenn Sie ihm ein liebevolles Zuhause schenken möchten dann kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Dorothea Finger. Sie steht in direktem Kontakt zu Julieta und kann Ihnen alle Fragen beantworten. Bitte beachten Sie die angegebenen Sprechzeiten oder schreiben eine Email mit Rückrufnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Dorothea Finger (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 23251255 e-Mail: finger@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation