Anton

Ort

Spanien

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Spanien

Titelbild von Anton
Name:Anton
Rasse:Pastor Katalan (Hütehund)
Geschlecht:Rüde
Geburtsdatum:05.2021 (4 Monate alt)
Ungefähre Größe:aktuell ca. 30 cm/ ausgewachsen 45-50 cm
Kastriert:zu jung
Katzentest:auf Anfrage
Erkrankungen:keine bekannt
Mittelmeertest:zu jung
Aufenthaltsort:Perros con Alma/ Zaragoza

Beschreibung

Anton ist ein wahrer Goldschatz auf vier Pfötchen und wir suchen für ihn nur das ALLERBESTE Zuhause auf der ganzen Welt!

Wieso er uns so am Herzen liegt? Als wir, Antonia und Regina (zwei aktive Mitglieder des Tierschutzverein Europa) in Spanien waren, um einige unserer Tierschutzprojekte zu besuchen, wurde das kleine Fellknäuel unter einem Auto gefunden. Es war für uns alle Liebe auf den ersten Blick – auch für Anton  😉

Das kleine Flauschebärchen war gerade ein paar Wochen alt und schien niemandem zu gehören. Wir nahmen ihn mit und er schlief im Auto erstmal eine Runde um sich zu erholen. Anton lebte kurze Zeit bei uns im Ferienhaus und gewann alle Herzen.

Er hat sich sehr schnell an uns gebunden und lief eigentlich immer den Beinen nach. Abends schlief er auf unserem Schoß wenn wir noch Spiele spielten. Nachts kletterte er natürlich ins Bett und spielte mit Freude an den Haaren oder Füßen  🙂 Grundsätzlich zeigte er ein spielfreudiges und begeisterungsfähiges Verhalten. 

Leider war Antons Impfschutz bei unserer Abreise noch nicht vollständig und wir konnten ihn nicht mit nach Deutschland nehmen.

Er befindet sich seitdem in der Obhut unserer Tierschutzpartnerin Julieta, in einer liebevoll geführten Hundepension. Hier lebt er mit vielen weiteren Welpen und ausgewählten erwachsenen Hunden zusammen, sodass er ein gutes Sozialverhalten aufbauen konnte.

Anton konnte sich problemlos in die bestehende Gruppe integrieren und wurde von seinen “Geschwistern” gut aufgenommen. Er mag den Kontakt zu seinen Spielkameraden, aber braucht ihn nicht unbedingt.

Anton hat ein eher ausgeglichenes, entspanntes Wesen und kann auch einfach nur mal ganz gemütlich “chillen” und beobachten. Er muss nicht immer der Tollste und Schnellste beim Toben sein, sondern kann sich auch zurücknehmen. 

Unser kleiner Schatzemann präsentiert sich menschenbezogen und orientiert sich gerne an seinen Bezugspersonen, was er auch im Ferienhaus mit uns schon getan hat.

Anton ist klug und sensibel, wir wünschen uns Menschen die ihm kleine Aufgaben in den Alltag einbauen zb. hobbymäßiger Hundesport, vielleicht als Reitbegleithund ausbilden oder je nach Eignung als Rettungshund, Apportierarbeit…….. Er selbst ist sicher aufgeschlossen für Vieles, Hauptsache er darf bei SEINEN Menschen dabei sein.

Für Couchpotatoes die mit ihm dreimal täglich 10 Minuten um den Block laufen, ist er nicht geeignet, das würde ihm nicht gerecht werden. 

Bitte beachten Sie: Mit Anton bekommen Sie keinen fertigen, perfekt erzogenen Hund! 

Der Grundstein wurde bereits gelegt, doch letztendlich entscheiden nun seine Adoptanten, was sie aus diesem wundervollen Hund, mit all seinen guten Anlagen machen und bereit sind an Arbeit, Liebe, Geduld, Nerven zu investieren. Anton soll kein “Wanderpokal” werden, deshalb bitten wir Sie, sich eine Adoption vorher gut zu überlegen, denn es würde uns das Herz brechen, wenn er nach einer Weile wie ein Warenstück zurückgegeben werden würde.

Da er ein Hütehund ist, würden wir ihn nur zu größeren Kindern vermitteln. 

Antons Geburtstag wurde vom Tierarzt auf den 20. Mai 2021 geschätzt. Er kann somit ab Mitte September mit vollständiger Impfung, Chip, EU-Pass und Traces in sein neues Zuhause reisen. Anton wird auf einem eingezäunten Gelände an seine neuen Menschen übergeben, selbstverständlich doppelt gesichert mit Halsband und Geschirr.

Möchten Sie mehr über Anton und einer möglichen Adoption erfahren? Dann kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Regina Ehrat. Sie steht in direktem Kontakt zu Julieta und kann Ihnen alle Fragen beantworten. 

Videos

Teilen

Kontakt

Regina Ehrat (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch) Mobile: 0175 8502268 (Mo/ Di/ Do/ Fr / Sa 17-19 Uhr und nach Vereinbarung) e-Mail: ehrat@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation