Annie

Ort

Spanien

Ort

Spanien

Titelbild von Annie
Name:Annie
Rasse:Podenca
Geschlecht:Weibchen
Geburtsdatum:09.2019 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe:ca. 49 cm, 13 kg
Kastriert:ja
Katzentest:verträglich
Erkrankungen:keine bekannt
Mittelmeertest:negativ
Aufenthaltsort:Hogar de Asis, La Carolina

Beschreibung

Unsere aktive Annie sucht ihre Menschen. Doch was sollten diese Menschen mitbringen?

Verständnis und Geduld, denn Annie fristete ihr bisheriges Leben angebunden. So lange, dass man noch immer die Spuren davon an ihrem Hals sieht, wo das Seil verlief. Deshalb hat Annie in ihrem Leben noch nicht viel kennenlernt. Das will sie nun gemeinsam mit ihrer Familie nachholen und wünscht sich von ihren Menschen Geduld, um sie bei allen neuen Erfahrungen zu begleiten.

Sportlichkeit und Unternehmungslust, denn Annie ist eine sehr agile, lauffreudige Hündin. Um ihre Energie abzubauen, sollten ihre Menschen ein recht aktives Leben führen: wandern, joggen, Agility aber auch spannende Spaziergänge, bei denen es viel zu schnüffeln gibt – die Art der Bewegung spielt keine Rolle und hängt von den Vorlieben von Hund und Mensch ab – Hauptsache aktiv.

Liebe und Nähe, denn Annie ist sehr zugewandt. Sie war lange genug allein und ohne jegliche Zuneigung. Jetzt genießt sie die Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten der Pfleger im Tierheim umso mehr.

Als Jackpot wünscht Annie sich einen ausbruchsicheren Garten, wo sie ohne Leine sicher spielen und toben kann.

Ist doch gar nicht so viel, oder? Finden wir auch und genau deshalb sind wir guter Dinge, das Annie hier ein passendes Zuhause finden wird – vielleicht bei Ihnen?

Annie wird als freundliche und verträgliche Hündin beschrieben. Sie hat sich gut an die Situation im Tierheim angepasst. Annie versteht sich mit allen Artgenossen und ist nicht dominant. Wenn ihre überschwängliche Art dem einen oder anderen ruhigeren Hund manchmal zuviel wird und ihr das zeigt, versteht sie das und zettelt niemals Streit an. Derzeit teilt sie sich einen Zwinger mit zwei weiteren Hunden, mit denen sie sich gut versteht. Weder Futterneid noch Platzgerangel spielen bei ihr eine Rolle. Annie braucht einfach ihre Menschen, die genauso unternehmungslustig sind wie sie. Eine Familie, in der sie ein vollwertiges Mitglied sein darf. Ein souveräner Ersthund kann ihr den Übergang von Tierheimhund zu Familienmitglied sicherlich erleichtern, ist aber keine Voraussetzung. Falls es Kinder in der Familie gibt, sollten die schon standfest sein, damit Annies mitreißende Art sie nicht umhaut.

Möchten Sie für immer an Annies Seite sein und ihr die Welt zeigen? Ihr zeigen, was es bedeutet, ein Familienmitglied zu sein? Dann melden Sie sich bei Dorothea Finger. Sie wird Ihnen gern alle Fragen zu Annie und rund um den Vermittlungsablauf beantworten. Annie reist geimpft, gechipt und mit dem EU-Heimtierausweis in den Pfötchen aus.

Videos

Teilen

Kontakt

Dorothea Finger (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 23251255 e-Mail: finger@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation