Alberto

Ort

Spanien

Gelöscht

Gelöscht

Ort

Spanien

Titelbild von Alberto
Name: Alberto
Rasse: Galgo Español
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 01.2020 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 70 cm
Kastriert: noch nicht
Katzentest: siehe Video
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: alle MMK sind negativ getestet
Aufenthaltsort: Tierheim APAP in Spanien

Beschreibung

Athletischer und schlank gebauter junger Stromer namens Alberto sucht Menschen zum Liebhaben und um geliebt zu werden.

Auf der Suche nach regelmäßigen Mahlzeiten und Anschluss an Menschen und Artgenossen wurde Alberto in den Feldern um das Tierheim herumstreunend aufgefunden. Alberto wusste wohl, dass wenn man es da hineinschafft, dann hat man die Möglichkeit für einen Sitzplatz in einem Fahrzeug das einen in ein eigenes liebevolles Zuhause bringt.

Da ist er nun also, unser Alberto, der genau das sucht: eigene Menschen, ein eigenes bequemes Körbchen, Mahlzeiten nach Bedarf und Schmuseeinheiten on top noch dazu. Klingt für diesen jungen Galgo-Rüden nach einem Luxus-Zuhause, welches wir gerne für ihn finden würden.

Alberto hat sich gut an den Tierheimalltag gewöhnt und konnte super schnell und ohne Probleme in eine Galgo-Podenco-Gruppe integriert werden. In dieser gemischten Gruppe versteht er sich gleichermaßen gut mit den dort vorhandenen Hündinnen und auch Rüden. Alberto ist ein selbstsicherer und fröhlicher Hund. Ganz „Galgotypisch“ erscheint er eher ruhig und sanft, allerdingst ist im Freilauf mit einem starken Jagdtrieb zu rechnen.

Alberto sucht aktiv den Kontakt zu den Menschen, die in sein Gehege kommen. Er ist für eine Streichel- und Kuscheleinheit jederzeit zu haben und dabei ist es ihm egal, ob der Zweibeiner männlich oder weiblich ist. Auch ihm fremde Personen begegnet er freundlich und überhaupt nicht ängstlich.

Sicherlich würde sich Alberto in einer Familie sehr wohlfühlen, die bereits Galgo-Erfahrung hat und vielleicht auch bereits einem Ersthund dieser Rasse ein Zuhause bietet. Aber auch als Einzelhund können wir uns Alberto vorstellen, wenn er denn regelmäßig entsprechend Kontakt zu anderen Hunden haben kann. Erfahrungsgemäß gibt es aber Galgo-Freunde, die meistens nicht nur einen dieser wunderbaren Hunde haben, sondern oftmals auch gleich zwei oder drei. Alberto könnte dieses kleine Rudel wunderbar ergänzen.

Falls Sie also bereits „Galgo-infiziert“ sind oder sich ausgiebig mit dieser Rasse beschäftigt haben und die Möglichkeit besitzen, Alberto regelmäßigen Freilauf in einem gut gesicherten Grundstück zu bieten, dann melden Sie sich gerne bei Albertos Vermittlerin Dorothea Finger. Damit ein Galgo glücklich ist, muss er auch mal ausgiebig rennen und laufen dürfen, ohne die Möglichkeit zu haben andere Tiere zu hetzen. Daher wäre ein regelmäßiges Power-Workout auch für Alberto sehr wichtig.

Dorothea steht Ihnen bei Fragen zu Alberto oder dem Adoptionsablauf sehr gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Videos

Teilen

Kontakt

Dorothea Finger (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0176 23251255 e-Mail: finger@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation