Adele

Ort

Spanien

Reserviert

Reserviert

Ort

Spanien

Reserviert Titelbild von Adele
Name: Adele
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtstag: 05.2022 (4 Monate alt)
Ungefähre Größe: 22 cm/ 2,7 kg
Kastriert: noch nicht
Katzentest: liegt nicht vor, kann auf Anfrage durchgeführt werden
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: zu jung
Aufenthaltsort: Tierheim Hogar de Asis/ La Carolina

Beschreibung

Adele ist ein zuckersüßes Mischlingshundemädchen, welches sich bei unserer Tierschutzpartnerin Tere im Tierheim „Hogar de Asis“ befindet. Sie ist eine Hündin, die jeden Morgen gut gelaunt „mit dem rechten Pfötchen“ aus ihrem Körbchen aufsteht und dann erstmal mit riesigen Knopfaugen ganz fröhlich schaut, als wolle sie rufen: „Hallo Welt, ich bin wach, was machen wir heute Spannendes?“ 

Adele wurde zwar im Tierheim geboren, aber das hat ihrer Lebensfreude überhaupt nicht geschadet. Sie durfte solange es möglich war mit ihrer Mama Camelia zusammenbleiben und wurde von Tere und den anderen Betreuern liebevoll aufgezogen.

Auch wenn sie in der Tierheimsituation geboren und aufgewachsen ist, hat sie ganz viele positive Erfahrungen mit verschiedenen Personen machen dürfen, sodass ihr kleines Herz voller Optimismus ist. Durch viel Liebe, Fürsorge und durch den Umgang mit Welpen-erfahrenen Menschen, hat sie sich zu einer aufgeschlossenen und freundlichen Hundeprinzessin entwickelt, die jedem Menschen und neuen Situationen vollkommen unvoreingenommen begegnet. Adele präsentiert sich ohne Angst oder Aggression und ist einer der Lieblinge im Tierheim. Wir hoffen sehr, ganz bald die passenden Menschen für sie zu finden, welche ihr tolles Wesen zu schätzen wissen. 

Man merkt Adele an, dass sie immer viel Kontakt mit Personen hatte, die es gut mit ihr meinten, sie ist sehr menschenbezogen, sucht von sich aus Kontakt und liebt es, auf den Arm genommen zu werden und gemeinsam zu kuscheln. Doch der kleine Wirbelwind, liebt nicht nur die ruhigen Momente, sondern ist natürlich auch eine begeisterte Spielerin und zeigt sich durchaus bewegungsfreudig, was sie zu einer tollen Begleiterin beim Wandern oder Joggen oder anderen Aktivitäten machen wird. 

Adele lebt aktuell mit ihrer Schwester Amelie zusammen, die im Übrigen genauso ein Spaßgarant ist und hat auch Kontakt mit anderen Welpen, sodass sie ein gutes innerartliches Sozialverhalten aufbauen konnte. Der Vermittlung zu einem bereits vorhandenen, ebenfalls verträglichen Hund, steht also auch nichts im Wege. Da sie vermutlich nicht allzu groß werden wird, kann sie auch in Wohnungshaltung glücklich werden. Voraussetzung ist natürlich eine angemessene körperliche und geistige Auslastung, sowie eine Vermietergenehmigung. 

Adele könnte ab Oktober in ihr neues Zuhause reisen. Sie ist dann komplett geimpft, hat einen Mikrochip und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Unsere Hunde reisen bequem in einem klimatisierten und videoüberwachten Transporter, der selbstverständlich beim Veterinäramt angemeldet und genehmigt ist. Die Übergabe erfolgt auf einem eingezäunten Gelände und alle Hunde werden doppelt gesichert an ihre neuen Familien überreicht.

Haben Sie noch Fragen zu Adele und einer möglichen Adoption? Dann kontaktieren Sie gerne ihre Vermittlerin Antonia Neite. Sie können eine E-Mail mit kurzer Vorstellung und Rückrufnummer für ein erstes unverbindliches Gespräch schreiben oder aber auch zu den angegebenen Sprechzeiten direkt anrufen. 

Videos

Teilen

Kontakt

Antonia Neite (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0151 70196880 (erreichbar 17 bis 20 Uhr) e-Mail: neite@tsv-europa.de Betreute Tiere

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation