Tierschutzverein Europa
Erfolge


16. Oktober 2019
Foto

In Baeza sind die Lichter ausgegangen, da die alte Solaranlage nicht mehr funktioniert - eine andere Stromversorung ist leider nicht möglich, da das Tierheim zu weit ausserhalb liegt.

Dringend wird dort eine neue Anlage gebraucht, damit die ehrenamtlichen Mitarbeiter wieder morgens und abends für eine Säuberung der Zwinger sorgen und auch die Fütterung wieder mit Licht durchführen können, denn auch in Andalusien hat jetzt die dunklere Jahreszeit begonnen.

Folgende Tierfreunde haben mit einer Spende geholfen:

Susanne Drescher 20 €
Bettina Thoma 50 €
Heidrun Schmid 15 €
Martin Gull 1000 €
Heidelore Klein 80 €
Jutta Welker 100 €
Klaus Rodddenbrueger 50 €
Gisela Siebert 50 €
Monika Zengerling 20 €
Johanna Rotter 10 €
Nicole Hornung 20 €
Nicole Hosk 100 €
Monika Keck 300 €
Alexandra Gilles 50 €
Rita Schwarz 50 €
Natalie Gastinger 30 €
Angelika Thiel 50 €
Regina Hummel 150 €
Siegfried Köpfer 50 €
Paracelsus-Apotheke Brigitte Wigand-Heppelm
ann 200 €
Reneé Riemer 20 €
Ulrike Brettschneider 100 €

Teresa und ihr Team möchten sich herzlich über die grosse Spendenbereitschaft bedanken und sie können die Solaranlage jetzt in Auftrag geben.
Selbstverständlich werden wir Sie weiter daüber informieren.

Euer TSV Europa Team


09. September 2019
Foto

Im August 2019 standen 10 Hunde auf der Tötungsliste in Resur - darunter auch eine Bodeguero Andaluz Hündin mit ihren fünf Welpen.

Die Herausnahme, die Erstversorgung und Tirarztkosten bei Hunden aus der Tötung sind immer besonders hoch, denn die Hunde werden in der Tötung sehr schlecht versorgt und immer wieder grassieren dort auch Krankheiten.

Folgende Tierfreunde haben mit ihrer Spende geholfen:

Sabrina Cuviello 65 €
Christine Fischer 30 €
Karin Harder 100 €
Dagmar Suddig 20 €
Peter und Eva Selk 100 €
Monika Zengerling 20 €
Nicole Hosp 50 €
Ulrike Brettschneider 100 €

Teresa und ihr Team von AlBayyasa bedankt sich sehr herzlich für die Spenden.


01. August 2019
Foto

Der kleine Bobbby wurde in Bukarest an einer vierspurigen Strasse einfach liegengelassen.
Zum Glück fanden ihn Tierschützer und brachter in in die Tierklinik. Auf den kleinen Verein ELI kommt jetzt aber eine zahlbsare Riesensumme.
Folgende Tierschützer möchten den Tierschutzverein ELI dabei unterstützen:

Annette Senf 35 €
Stefan und Andrea Twiehaus 100 €
Nicole Bastian 200 €
Familie Vernau 25 €
Franziska Bruenner 30 €
Johanna Rotter 10 €
Helma Boeschner 50 €
Karin Bytzek-Rodenbruegger 20 €
Iris Becker 100 €
David Schmida 30 €
Renee Riemer 100 €
Monika Zengerling 20 €
Susanne thies 20 €
Dr. Ute Mengert 25 €
Gisela Siebert 50 €
Magnus und Alexandra König 20 €
Monika Wohlhoefner 25 €
Dr. Ingrid Macarie 250 €

Ilinca, Roxana und Claudia bedanken sich sehr für die grossartige Hilfe.


07. Juli 2019
Foto

Es konnten wieder viele Spenden im Juli 2019 für unsere Partnertierschutzorganisation Perros con Alma in Zaragoza zur Verfügung gestellt werden, worüber sich Julieta sehr gefreut hat.

Viele Bilder und auch Infos gibt es, wenn man auf das Bild links klickt.

Euer TSV Europa Team


01. Juni 2019
Foto

Unser Pablo konnte wieder ganz viele Spenden nach Baeza (Andalusien) in das Tierheim Al Bayyasa bringen, die Teresa und ihr Team sehr gut für die vielen Hunde und Katzen gebrauchen kann.

Wenn man auf das Foto links klickt, bekommt man auch viele Fotos zu sehen.


26. Mai 2019
Foto

Der junge Pinto leidet an einer Hüftdysplasie, die unbedingt dringend operiert werden muss, damit er sich auch weiterhin bewegen kann.

Folgende Tierfreunde möchten ihn Alina und Daniel darin unterstützen:

Jennifer Maushard 20 €
Nils Huesgen 125 €
Klaus Schnee 600 €
Christian Wein 100 €
Nicole Bastian 200 €
Johanna Rotter 20 €
Gisela Siebert 30 €
Heike Lais 100 €
Svenja Serke-Ebinger 50 €
Sabrina Cuviello 100 €
Jaqueline Truffer 50 €
Carmen Frenke 15 €
Martina Karrer 50 €
Dominik Maier 50 €
Rebecca Heilmann 10 €
Jens Leimenstoll 40 €
Nathalie Witzigmann 100 €
Ulrike Brettschneider 100 €
Heike Mayer 30 €
Markus Schäfer 50 €
Marcel und Esther Gretsch 20 €
Daniel Bremer 1200 €

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Spenden - eingeschlossen sind dabei natürlich auch Pinto, Alina und Daniel.


28. März 2019
Foto

Der kleine Fili wurde von einem Auto schlimm verletzt und der Besitzer wollte ihn daraufhin einschläfern lassen.
Das konnte Teresa aus Baeza nicht zulassen und so wurde er in die Tierklinik gebracht, wo er notfallmässig operiert wurde.

Folgende Tierfreunde haben den kleinen Fili bei der teuren Operation unterstützt:

Jaqueline Truffer 50 €
Roland Stransky 100 €
Gerd und Christine fritsch 25 €
Renee Riemer 50 €
Renate Marianne Haderer 40 €
Verena Johne 25 €
Johanna Rotter 10 €
Svenja Serke-Ebinger 20 €
Andrea Rupp-Staebler 50 €
Nicole Hosp 100 €
David Schmida 30 €
Doris Eckert 150 €
Eva Leygraf 100 €
E & S Container GmbH 500 €
Patricia Elisabeth Rothe 50 €
Marcel und Esther Gretsch 20 €
David und Heidrun Zuelke 20 €
Christian Wein 100 €
Peter und Eva Selk 100 €
Heino und Inge Menke 30 €
Hans-Joachim Strathmann 30 €

Wir sagen alle herzlichen Dank für diese grossartige Hilfe;: Teresa mit Tierheimteam und Fili, wie auch das TSV Europa Team.


27. Januar 2019
Foto

Milana wurde in Andalusien angefahren und einfach liegengelassen. Milana musste sehr lange Zeit mit ihrem zerschmetterten Beinchen ausgeharrt haben, bis eine Tierschützerin sie an der Autostrasse aufgelesen und die Tierschutzorganisation Albayysa sie zur Not-OP in die Klinik gebracht hatte.

Für die hohen Kosten der OP haben sich folgende Tierfreunde bereit erklärt etwas zu spenden:

Jaqueline Truffer 50 €
Andrea Rupp-Staebler 50 €
Verena Johne 50 €
Bettina Thoma 30 €
Gerd und Christine Fritsch 30 €
Andrea Rosa-Marie Schwandt 20 €
Carmen Loebel 25 €
Janina Schlothauer 50 €
Sannia Ott 15 €
Bettina Horn-Remin 300 €
Renee Riemer 100 €
Monika Zengerling 20 €
Angelina Ege 50 €
Franziska Bruenner 20 €
Natalie Gastinger 20 €
Ute Ziegler 15 €
Johanna Rotter 7 €
Kristina Reichardt 3 €
Svenja Serke-Ebinger 50 €
Silke Görlitz 25 €
Peter und Eva Selk 50 €
Silke Recklies 20 €
Maik Gasse 25 €
Ulrike Wiegand 10 €
Silvia und Hand Vollmer 20 €
David Schmida 35 €
Sophie Lee Sievers 20 €
Renate Marianne Haderer 40 €
Henrike Stefanie Gaens 100 €
Nicole Bastian 200 €
Barbara Kissler 40 €
Frank und Karin Dörfling 20 €
Ramona und Rene Feistner 30 €
Marcel und Esther Gretsch 20 €
Annegret Lubinski 150 €
Lasse Langer 100 €
Patricia Elisabeth Rothe 30 €
Manuela Christa Klette 20 €
Marc Höhne 5 €
Eva Marie Padberg 20 €
Dr. Nicole Schlosser 100 €
Doris Eckert 200 €
Bodo Schwandt 50 €

Wir möchten uns sehr herzlich für die schnelle Hilfe bedanken, die auch für die Nachsorge ausreicht!
Tausend Dank sagt auch das Team von AlBayyasa und natürlich Milana.


31. Dezember 2018
Foto

In Resur war die Perrera wieder voll und sechs Hunde sollten getötet werden. Alle diese Hunde konnte Teresa von dort retten und hat sie entweder in ihrem Refugio oder einer Pension untergebracht.

Folgende Tierfreunde haben diese Rettung mit einer Spende möglich gemacht, denn die Herausnahme der Hunde aus der Tötung, der erste Tierarztscheck und die spätere Unterbringung kosten viel Geld.

Sabine Elke Hinske 100 €
Johanna Rotter 10 €
Glückstiere aus der Schweiz 200 €
Sandra Chabrowska 100 €
Marcel und Esther Gretsch 30 €
Ulrike Brettschneider 90 €
Renee Riemer 50 €
Anna und Walter Schubert 30 €
Melanie Arneric 90 €

Wir bedanken uns sehr herzlich und werden Sie gerne auch weiterhin auf dem Laufenden halten, wie es in der Perrera in Resur weitergeht. Teresa wird auch weiterhin "Feuerwehrfrau" spielen, wenn es wieder brennt und Hunde dringend von dort heraus müssen.

Alle sechs Hunde von dem Aufruf finden Sie dann auch auf unserer Webseite, wenn sie vermittelbar sind.


10. Dezember 2018
Foto

In Calatayud wird es im Sommer sehr heiss und im Winter fällt auch schon mal auch Schnee.

Deswegen haben unsere Freunde von Armantes dort wieder dringend isolierende Plastikvorhänge für die Hundehütten gebraucht, die wir aus unserem Budget in Deutschland besorgen konnten und die unser Pablo und sein Team nach Calatayud gefahren hat.

Vielen Dank auch dir lieber Pablo und seinem Team.
Mehr Infos und Bilder gibt es, wenn man auf das Foto klickt.


»