Kin (jetzt Rico)

Ort

Deutschland

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Deutschland

Titelbild von Kin (jetzt Rico)
Name: Kin (jetzt Rico)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 07.2009 (13 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 20 cm - klein bleibend
Kastriert:
Katzentest:
Erkrankungen:
Mittelmeertest:
Aufenthaltsort:

Hallo liebe Maria,

wie versprochen mchten wir dir ber die ersten Stunden berichten die wir bis jetzt mit unserem so lieben, super tollen, kleinen, gehorsamen und gelehrigen Spatzel erleben durften!

Der Transporter kommt an ( 9.35 Uhr ) es war ein wenig chaotisch der Transporter war voll bis unters Dach und alle Hunde wollten auf einmal raus doch das ging leider nicht. Viele Hnde halfen die Boxen nach drauen zu befrdern.

In einer der Boxen war auch Kin wir wussten gleich da er es ist, denn er hatte sein kleines zerkautes 😉 Namensschild um sein Hals trug aber der kleine Spatz wusste genau das er zu uns gehrte denn er hrte nicht mehr auf zu bellen und machte sich bemerkbar sofort aus seinem Kfig, den er noch mit 3 anderen Welpen teilte herraus zukommen.
Ute hat ihn dann endlich rausgeholt und uns nach Chip-Kontrolle gegeben.

Der Heimweg war lustig, da er trotz der langen Autofahrt noch Lust hatte mit uns im Auto nach Hause zu fahren. Von mde keine Spur. Er war sehr neugierig und flirtete auf der Rckbank mit anderen Autofahrern die sichtlich ihren Spa an ihm hatten. Er fhlte sich schon jetzt sehr wohl. Zu Hause angekommen steuerte er zuerst auf seinen Schlafplatz zu und untersuchte ihn. Wir hatten ihm Spielzeug besorgten, das er freudig entgegen nahm und auf einen bestimmten Platzt trug denn so tolle Sachen bekommt man nicht alle Tage. Wir freuten uns und waren sehr stolz so einen tollen Hund zu haben. Seine Schritte waren sehr vorsichtig, er beobachtete uns und lie uns nicht aus den Augen. Verlieen wir nur kurz die Kche bellte Rico herzzerreiend los, das hat er sich aber zum Glck bald abgewhnt.

Er hat Vertrauen gefunden und wei das wir wieder zu ihm zurck kommen, da unsere Leckerlis auch sooo toll schmecken. Er rhrt nur sehr sperrlich sein Trockenfutter an da die Mglichkeit besteht evtl. doch noch diese tollen Leckerbissen zu bekommen.

Am Sonntag durfte Ricko nach Spanischen-Rosenduft mit Bbchen baden. Er fand es einfach nur toll. Am meisten interessiert er sich fr den Fhn der so schne warme Luft wie in Spanien erzeugt.
Wir freuen uns so sehr, so einen tollen Schatz bekommen zu haben.

Bis bald und ganz Liebe Gre Marion und Jessica

Teilen

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation