Luscha

Ort

Rumänien

Zuhause gefunden

Zuhause gefunden

Ort

Rumänien

Titelbild von Luscha
Name:Luscha
Rasse:Mischling
Geschlecht:Weibchen
Geburtsdatum:01.2019 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe:42cm, 10kg
Kastriert:ja
Katzentest:
Erkrankungen:keine bekannt
Mittelmeertest:Snap-Test negativ
Aufenthaltsort:Tierheim Odai, Rumänien

Alles fing 2018 an, als meine Familie und ich mich dazu entschieden haben einen Hund zu adoptieren. Für uns stand gleich fest, dass wir einen Hund aus dem Tierschutz adoptieren wollen. Bekannte hatten uns den Tierschutzverein Europa empfohlen, da Sie selbst Ihren Hund über diese Organisation adoptiert hatten und sehr zufrieden waren. Im Dezember 2018 hatten wir dann den kleinen Hundejungen Toby gefunden und uns Hals über Kopf in Ihn verliebt und uns direkt bei seiner Vermittlerin Gisella Sommerey für Ihn beworben. Am selben Tag haben wir auch den Fragebogen zur Selbstauskunft bekommen und nach einer positiven Vorkontrolle, bei der eine Dame aus dem Tierschutz bei uns zu Hause war und sich alles angeschaut hat und mit der wir uns unterhalten haben über alles wichtige was es über unser neues Familienmitglied zu wissen gibt. Im Februar 2019 war es dann so weit und Toby ist bei uns eingezogen. Das war vielleicht aufregend. Toby hat sich vom ersten Tag an bei uns wohlgefühlt und alles erkundet.  Toby geht, seitdem er bei uns angekommen ist, fleißig in die Hundeschule und genießt den Kontakt zu den anderen Hunden sehr. Der Gedanke bestand schon seit Toby bei uns ist, ihm einen Hundefreund zu adoptieren. 2021 ist dieser Gedanke dann Realität geworden und ich habe über den Tierschutzverein Europa eine Hündin gesucht, als Freundin für Toby. Über den Instagram Account der Organisation bin ich dann auf Luscha aufmerksam geworden und habe mich dann direkt bei Ihrer Vermittlerin Debora Wieler gemeldet, welche mir nach einem sehr netten Gespräch den Fragebogen zugesendet hat. Nachdem ich diesen ausgefüllt hatte und zurückgeschickt habe kam noch eine Vorkontrolle. Danach habe ich die Zusage bekommen Luscha zu adoptieren. Am 10 April 2021 war es dann soweit! Die Aufregung und Vorfreude auf unser neues Familienmitglied war riesig. Zu Hause angekommen wurde erstmal ausgiebig alles beschnuppert und erkundigt. Toby und Luscha waren auch ganz schnell sauber. Toby nach ein paar Tagen, da er ein Junghund war, als er zu uns kam und Luscha ist nur einmal ein kleines Pipi Malheure passiert, da sie schon etwas älter (2 Jahre) war. Die beiden lieben es spazieren zu gehen oder in unserem Garten miteinander zu spielen. Außerdem genießen Sie es mit ihren Hundekumpels in der Hundeschule zu spielen oder mit uns auf dem Sofa zu kuscheln.  Wir sind überglücklich diese beiden Schätze in unserer Familie zu haben.

Teilen

Ihre Hilfe für den Tierschutz


Weitere Spendenmöglichkeiten

Logo von PayPal

Ihre Spende an den Tierschutzverein Europa über PayPal. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Logo von smile.amazon

Unterstützen Sie den Tierschutzverein Europa e.V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Jetzt Besuchen
Logo von WeCanHelp
Geprüfte Organisation