Tierschutzverein Europa

Luisa
Portrait Name: Luisa
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 03.2010 (9 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 58 cm
Aufenthaltsort: 21629 Neu Wulmsdorf

Name: Luisa
Geschlecht: Weiblich
Alter: 08-03-2010 (vermutlich jünger)
Größe: 58 cm.
Rasse: Mischling
Fell: kurzes weiß-braunes Fell
Kastriert: Ja
Mittelmeerkrankheiten: Keine, alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 21629 Neu Wulmsdorf
 

Update vom 4.10.2019:


Luisa muss schnellstmöglich ihr Zuhause verlassen.
Um ihr einen weiteren Tierheimaufenthalt zu ersparen, käme auch eine Pflegestelle in Betracht.
In die jetzige Lebensituation der ehemaligen Adoptanten passt Luisa nicht mehr.

Mehr Informationen gerne bei Luisas Vermittlerin Regina Ehrat


Update vom 27.11.2019:


Die liebe Luisa wurde zuerst sehr schnell von ihrer Pflegestelle in Neu Wulmsdorf adoptiert. Der Hundeamor hat quasi sofort zugeschlagen.

Nun ist Luisa, liebevoll Mika genannt, anscheinend in einen Jungbrunnen gefallen. Sie entwickelte sich durch viel Liebe und guter Pflege seitens ihrer Pflegemama zu einer tollen Hündin mit Lust auf Bewegung und Unternehmungen und wird auf deutlich jünger als 9 Jahre geschätzt.
Da Luisa mit 3 sehr ruhigen und betagten Hunden zusammenlebt, wurde gemeinsam beschlossen, zum Wohle dieser freundlichen Hündin, ein neues geeignetes Zuhause zu suchen, in der man ihrer Fröhlichkeit und Lebensfreude gerecht werden kann.
Wir suchen Menschen die sich gerne in der Natur aufhalten und Freude an Spaziergängen haben.
Luisa läuft nach einer anfänglichen Eingewöhnungszeit frei, die Leinenführigkeit kann noch optimiert werden.
Wir denken Luisa freut sich über einen eingezäunten Garten, verhält sich aber auch in der Wohnung gut und ist selbstverständlich stubenrein.

Wenn Sie mehr über Luisa wissen oder sie kennenlernen möchten, kontaktieren Sie gerne ihre Vermittlerin Regina Ehrat die den Kontakt zur Pflegestelle herstellt.


Luisa- eine Seelenhündin, die jetzt auf eine Pflegestelle in 21629 Neu Wulmsdorf kommen durfte, wo man sie nach Absprache auch gerne besuchen darf.

Hier kommt noch die Vorgeschichte von der braven Hündin:

Unsere wundervolle Luisa ist auf der Suche nach Menschen mit großem Herz, die sich von dieser absolut lieben Hundedame noch ein paar schöne Jahre durch den Alltag begleiten lassen möchten.
Luisa wird uns als Seelenhündin beschrieben, welche alles tut, um den Menschen glücklich zu machen.
Diese tolle, anpassungsfähige "Gute-Laune-Maus" wurde von unserer Tierschutzkollegin Julieta in ihr Tierheim "Perros con Alma" aus der städtischen Tötungsstation übernommen. Über ihre Vorgeschichte ist leider nicht definitives bekannt.

Luisa verhält sich mit allen Menschen einwandfrei.
Sie geht fröhlich und freundlich auf jeden zu. Ihre Betreuerin ist sich sicher, dass Luisa einmal ein glücklicher Familienhund war und keine schlechte Erfahrungen machen musste.

Wir könnten uns gut vorstellen, dass sich Luisa auch in einer Wohnung wohlfühlt und sie die Wärme, Ruhe und regelmäßige Spaziergänge sehr genießen würde. Das Laufen an der Leine gestaltet sich laut den Beschreibungen der Betreuerin auch als angenehm, geradezu perfekt :-)
Den Autoführerschein für kleine "Wedelmäuse" hält sie wohl auch in den Pfötchen, alle bisherigen Autofahrten ins Tierheim und zum Tierarzt wurden mit Bravour gemeistert, besser gesagt gemütlich auf dem Beifahrersitz verschlafen und mit einem wohligen Schnarchen quittiert.

Luisa hat ihr kleines Reiseköfferchen gepackt, mit darin enthalten:
Die Bereitschaft auf einen Neubeginn bei lieben Menschen in Deutschland, Aufgeschlossenheit für Neues, Sehnusucht nach Sicherheit und Geborgenheit und ganz viel Liebe zu verschenken!
Bei wem darf Luisa dieses Köfferchen auspacken und für immer bleiben? Sie hat es mehr als verdient.........

Für mehr Information zu dieser Traumhündin und rund um die Adoption, kontaktieren Sie ihre Vermittlerin Regina Ehrat, sie hilft Ihnen gerne weiter.

Luisa im Juli 2019







Regina Ehrat (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch)
Handy: 0175-8502268
»