Tierschutzverein Europa

Fayna
Portrait Name: Fayna
Rasse: Perro de Aqua Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 08.2016 (3 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 56 cm
Aufenthaltsort: El Camino/ Alcala La Real/ Spanien

Name: Fayna
Geschlecht: Weiblich
Alter: 10-08-2016
Größe: 56 cm.
Gewicht: 21 kg.
Rasse: Perro de Aqua Mischling
Fell: weißes, lockiges Fell
Kastriert: Ja
Mittelmeerkrankheiten: Keine, alles negativ getestet
Aufenthaltsort: El Camino/ Alcala La Real/ Spanien
 
Fayna- Ein liebevolles Schäfchen möchte sein Schneckenhaus verlassen!
 
Fayna ist ein schüchternes Hundemädchen das gemeinsam mit ihren Geschwistern in einem Karton vor unserem Partnertierheim El Camino abgestellt wurde. Zum damaligen Zeitpunkt sahen die Babys nicht ungepflegt oder verhungert aus, die Pfleger sind sich sicher, sie wurden erst am Tag der Abgabe von ihrer Hundemama getrennt.
 
Das ist nun drei Jahre her.......
Drei lange Jahre, in denen Fayna im Tierheim aufgewachsen ist und dieses bis Dato nie verlassen hat. Dementsprechend zurückhaltend ist die süsse Maus, wenn es um das Schließen neuer, menschlicher Freundschaften geht. Im Tierheim geht sie auf ganz leisen Pfötchen durch den Alltag, stets unauffällig und angepasst.
Da ich bei meinem Bersuch vor Ort neugierig auf Fayna war, wollte ichs einfach wissen und "getraute" mich sie zu streicheln. Fayna ließ alles ganz bereitwillig über sich geschehen. Sie zeigte sich zu keinem Zeitpunkt aggressiv, das sie geschnappt oder geknurrt hat. Während meine Hand sie berührte, hat sie auch nicht gezittert oder gespeichelt.
 
Wir sind uns sicher, bei Menschen die ihr Geduld und gleichzeitig Überzeugungskraft schenken, wird Feyna ihr Schneckenhaus verlassen!
Feyna wünscht sich Menschen die sie an ihren Puschelpfötchen nehmen, sie die erste Zeit durch ihr neues Leben coachen und ihr gelassen die schöne, weite Welt zeigen.
Ihr Grundcharackter ist freundlich und wir schätzen sie als kluges Hütehundmädchen ein, welches mit den richtigen Menschen ihre ganzen vergeudeten Jahre hinter Gitter mit einem Lachen im Gesicht nacholen wird.
Mit ihren Artgenossen zeigt sich Fenja im Tierheim verträglich, tendenziell eher unterwürfig.
 
Wo sind gut gelaunte Menschen die gemeinsam mit ihr Zusammenwachsen und zusammen wachsen möchten?
Bei weiteren Fragen zu dieser absoluten Ausnahmehündin kontaktieren sie ihre Vermittlerin Nicole Steib. Sie berät sie gerne kompetent vor der Adoption und ist auch bei Bedarf danach an Ihrer Seite.
 
 
 
 
 



Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch)
Telefon: 07664 6198775
Handy: 0176 30303848
»