Spenden für Al-Bayyasa im Februar 2017.

Spenden für das Tierheim Al-Bayyasa in Baeza im Februar 2017.

Auch im Februar konnten wir wieder viele tolle Spenden für unsere spanischen Schützlinge von Ihnen erhalten.
So konnten wir wieder viele tolle Spenden für unsere spanischen Schützlinge nach Spanien entsenden. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Spendern, die dies möglich gemacht haben.

Diesmal hat das Tierheim Al-Bayyasa de Löwenanteil der Spenden erhalten.

Neben vielen sehr nützlichen Dingen, wie Boxen, Plastikwannen, Handschuhe, Handtüchern, Näpfen und Spielzeug gab es auch viele Leckereien für die Hunde aus Andalusien, die Pablo und sein Team wieder unentgeltlich nach Spanien gefahren haben.
Unten gibt es auch viele Bilder von den tollen Spenden.

Der TSV-Europa konnte noch einmal 600 Kilogramm hochwertiges Futter dazu geben (das teilweise noch in den Kartons zu finden ist). Das Geld dazu zwacken wir immer von unserem Vereinskonto ab –so kommt immer alles den armen Tieren zu gute.

Teresa und ihr Team haben sich auf jeden Fall über alles darüber riesig gefreut und bedanken sich sehr herzlich.

Wir möchten in diesem Zusammenhang nochmals darum bitten, dass Spenden für ein spezielles Tierheim immer zeitnah zu einem Transport geschickt werden soll, denn wir haben leider kaum Lagerflächen an unserem Transportplatz.

Die nächsten Spenden gehen im April an das Tierheim Hogar de Asis in La Carolina.

Nochmals herzlichen Dank für Ihre grossartige Mithilfe.

Ihr TSV-Europa Team


Ute Hübner (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0173 - 4679026 (ab 16:00 Uhr)
»