Tierschutzverein Europa

Brodel
Portrait Name: Brodel
Rasse: Yorkshire-Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 02.2018 (7 Monate alt)
Ungefähre Größe: aktuell 20 cm, Endgröße ca.30 cm
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragossa/Spanien

Name: Brodel
Geschlecht: männlich
Fell: beige-braun
Rasse: Yorkshire-Mischling
Grösse: aktuell 20 cm, Endgröße ca.30 cm
Alter: geb.01/02/2018
Geimpft: ja, kann ab Ende März ausreisen
Kastriert: nein, zu jung
Aufenthaltsort: Perros con Alma/Zaragossa/Spanien

"Jede Reise Reise beginnt mit dem ersten Schritt"
Brodel unser "Sechser im Lotto" ist ein junger, äußerst besonderer Hundebub, der ganz am Anfang seiner Reise "Leben" steht.
Dabei wäre sein kurzes, unbedarftes Leben schon vorbei gewesen, hätte ihn unsere spanische Tierschutzkollegin nicht entdeckt!
Julieta fand ihn in der Tötungsstation in Huesca ängstlich und zusammengekauert im hintersten Eckchen seines Zwingers, einsam und alleine vor.
Selbstverständlich konnte sie ihn dort nicht einfach seinem Schicksal überlassen. So nahm sie das kleine Fellknäuel mit den schwarzen Augen kurzentschlossen mit zu sich in ihr kleines, liebevoll geführtes Tierheim "Perros con Alma".
Eines ist auf jeden Fall sicher, ohne ihre Hilfe wäre Brodel nicht mehr lebend dort heraus gekommen.
Es ist einmal mehr nicht mit gesunden Menschenverstand zu begreifen, wie man solch ein wundervolles Wesen einfach in der Tötungsstation abgeben kann. Es muss ein seelenloser Mensch gewesen sein.....
Der aufgeschlossene Brodel zeigt sich nun im Tierheim als viel zu neugierig um weiterhin ängstlich in der Ecke sitzen zu müssen. Er liebt jeden Menschen, springt in seinem kindlichen Eifer an allen Besuchern gerne hochhopst wie ein Flummiball über die Auslaufwiesen und freut sich einfach seines Lebens. Man könnte fast glauben er wüsste, welch Glück er gehabt hatte.
Brodel ist bisher mit allen Hunden verträglich, ist respektvoll im Umgang mit allen Artgenossen,animiert zum spielen und sucht auch die Nähe der Anderen in seinen Ruhephasen.
Mit seiner aufgeschlossenen Art, stiehlt er sofort jedes Herz, es ist unmöglich, seinem Charme nicht zu verfallen. Man möchte ihn einfach nur herzen.
Wer also möchte unserem kleinen Jackpot-Herzbuben ein zu Hause geben, in dem er den schlechten Start in sein noch junges Leben hinter sich lassen und nochmal neu beginnen kann?
Brodel hat sein kleines Köfferchen bereits zur Ausreise fertig gepackt, er bringt nichts weiter mit, als pure Dankbarkeit, Lebensfreude, Neugier und ein ganzes kleines Hundeherz voller Glück und Liebe.
Wenn Sie sich für die Adoption des kleinen, lebhaften Herzensdieb interessieren, setzten Sie sich gerne mit seiner Vermittlerin Regina Ehrat in Verbindung. Sie wird Ihnen alle Fragen rund um Brodel beantworten und bei der Vermittlung mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Frühere Videos von Brodel




Regina Ehrat (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch)
Handy: 0175-8502268
»